Staatliche Berufsfachschule für Medizinische Technologinnen und Technologen für Veterinärmedizin: MT-V-Schule (ab 01. Januar 2023) (ehemals Veterinärmedizinisch-technische Assistentinnen und Assistenten: MTA-V-Schule)

Die zur Akademie für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (AGL) gehörige Staatliche Berufsfachschule für Veterinärmedizinisch-technische Assistentinnen und Assistenten, kurz MTA-V-Schule, befindet sich an der Dienststelle Oberschleißheim. Hier werden alle drei Jahre angehende MTA-V theoretisch und praktisch geschult und unterwiesen. Neben modernen Unterrichtsmedien und -methoden bietet das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) mit seinen vielfältigen Laborbereichen und Tätigkeitsfeldern den Schülern die Möglichkeit, unterschiedliche Tätigkeiten der MTA-V kennenzulernen und auszuüben.

Mehr zu diesem Thema

Allgemeine Informationen zum Thema