Leitung des LGL

Dr. med. Andreas Zapf

Prof. Dr. med. Andreas Zapf
Präsident des LGL

verheiratet, 2 Kinder

Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Öffentliches Gesundheitswesen

E-Mail schreiben

Curriculum Vitae

  • 1987 - 1993:
    Assistenzarzt in der III. Med. Klinik im Zentralklinikum Augsburg
  • 1993 - 1995:
    Ärztlicher Mitarbeiter im Staatlichen Gesundheitsamt Erlangen
  • 1995 - 2001:
    Referent in verschiedenen medizinischen Referaten des früheren Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Gesundheit
  • 2001- 2002:
    Leiter des Referates "Grundsatzfragen der Medizin" im damaligen Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit, Ernährung und Verbraucherschutz
  • 19.2.2002 - 31.07.2008:
    Vizepräsident des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
  • seit 01.08.2008:
    Präsident des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
  • seit 1.11.2010:
    Bayerischer Landesarzt
  • seit Juni 2020:
    Honorarprofessur an der LMU München

Dr. Peter Wallner
Vizepräsident des LGL

Zwei Kinder

E-Mail schreiben

Curriculum Vitae

  • 1987-2001
    Tätigkeit am damaligen Landesuntersuchungsamt für das Gesundheitswesen Südbayern
  • 2001-2005
    Referent im Referat für nichttierische Lebensmittel des damaligen Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit, Ernährung und Verbraucherschutz
  • 2005
    Leiter des Sachgebietes für Schnellwarnungen im Lebensmittelbereich des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
  • Seit 2006
    Leiter der Abteilung „Spezialeinheit“ bzw. seit 2018 „Planung und Lenkung Lebensmittelsicherheit“ des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
  • Seit 2018
    Vizepräsident des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
Prof. Dr.med. Dr.med.habil. Bernhard Liebl

Prof. Dr. med. Bernhard Liebl
Bereichsleiter AP, GE, R

verheiratet, 2 Kinder

Leitender Ministerialrat
Facharzt für Pharmakologie und Toxikologie

E-Mail schreiben

Curriculum Vitae

  • 1977 – 1986
    Studium der Pharmazie und Medizin in Regensburg und München
  • 1986 – 1988 und 1990 – 1992
    wissenschaftlicher Mitarbeiter am Walther-Straub-Institut für Pharmakologie und Toxikologie der Universität München (bei Prof. Dr. Wolfgang Forth)
  • 1988 – 1990 und 1992 – 2002
    wissenschaftlicher Mitarbeiter am Landesuntersuchungsamt für das Gesundheitswesen Südbayern
  • 1998
    Habilitation und Erteilung der Lehrbefugnis für das Fachgebiet Pharmakologie und Toxikologie an der Universität München
    Ernennung zum Leiter des Sachgebiets "Umweltbezogener Gesundheitsschutz, Nachweis gentechnisch veränderter Lebensmittel, Neugeborenen-Screening" im Landesuntersuchungsamt für das Gesundheitswesen Südbayern
  • 2002 – 2004
    Leiter des Referats "Umweltbezogene Gesundheitsvorsorge, Umweltmedizin, Ernährungsmedizin, Gesundheitsverträglichkeit" im Bayerischen Staatsminsterium für Gesundheit, Ernährung und Verbraucherschutz
  • 2004 – 2010
    Leiter des Referats "Hygiene, Infektionsschutz" und
    stellvertretender Leiter der Abteilung Gesundheit im Bayerischen Staatsminsterium für Umwelt und Gesundheit
  • seit 15.03.2010
    Bereichsleiter am Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit