Behördenbezeichnung mit Staatswappen: Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Forschungsprojekt: Statuserhebung zum Vorkommen von Bakterien des M. tuberculosis-Komplexes in unterschiedlichen Lebensmitteln zur Abschätzung der Bevölkerungsexposition im Rahmen einer Risikobewertung

Kurzbeschreibung

Die im Rahmen des durch das StMUG geförderten Projektes „Entwicklung von Maßnahmen zur Erhöhung der Lebensmittelsicherheit bei Rohmilch und Rohmilchprodukten bzgl. einer Kontamination mit Bakterien des M. tuberculosis-Komplexes“ etablierten und validierten Untersuchungsverfahren zum Nachweis von Bakterien des M. tuberculosis-Komplexes in unterschiedlichen Lebensmittelmatrizes sollen dazu genutzt werden, um eine umfassende Statuserhebung durchzuführen. Nach wie vor existieren für den Bereich der verzehrsfertigen Lebensmittel nur wenige Daten bzgl. des Vorkommens von Bakterien des M. tuberculosis-Komplexes, was eine Risikobewertung für die unterschiedlichen Matrizes erheblich erschwert. Neben Rind- und Schweinefleisch sollen auch Wildfleisch sowie Fleischerzeugnisse unterschiedlicher Tierarten und Rohmilchprodukte (Rind, Schaf, Ziege) untersucht werden.

Laufzeit: 2011-2013