Forschungsprojekt: Klimaanpassung in der Pflege (KlapP): Umsetzung von Hitzeaktionsplänen in Bayern auf Basis der Empfehlungen des Umweltbundesamts

 

Kurzbeschreibung:

Ziel von KlapP ist es, besonders vulnerable Gruppen im Bereich der (Wohlfahrts)-Pflege in Bezug auf die gesundheitlichen Auswirkungen von Hitzeereignissen zu identifizieren und auf diese Gruppen abgestimmte Werkzeuge zum Umgang mit Hitzeereignissen (weiter-) zu entwickeln (u.a. in Form eines Leitfadens, Schulungen, FAQs). Ein weiteres Ziel liegt in der Disseminierung von FAQs und eines Leitfadens. Durch die aus den Ergebnissen dieses Projektes abzuleitenden Erkenntnisse, Empfehlungen und Tools soll die Lebensqualität vulnerabler Gruppen, insbesondere Pflegebedürftiger/ Menschen mit Behinderung bei Hitzeereignissen verbessert werden.

Das Projekt wird durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege gefördert.

Laufzeit:01.10.2019 bis 30.09.2023