Aufgaben/Zuständigkeiten des Landesinstituts

Gesundheit (GE), Sachgebiet GE6: Bayerische Gesundheitsagentur, Gesundheitsversorgung

Digitalisierung im Gesundheitswesen (Koordinierungsstelle E-Health)

Die Digitalisierung vieler Lebensbereiche hat sich in den letzten Jahren beschleunigt. Auch im Gesundheitswesen werden zunehmend digitale Lösungen eingesetzt. Stichworte wie „Telemedizin“, „elektronische Patientenakte“ oder der Einsatz von Künstlicher Intelligenz beispielsweise in der radiologischen Bildauswertung sind nur einige Beispiele hierfür.

Vor diesem Hintergrund wurde die Koordinierungsstelle E-Health vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP). Aufgabe des Sachgebietes GE6: Bayerische Gesundheitsagentur, Gesundheitsversorgung ist es u. a., das StMGP bei fachlichen Fragestellungen zu unterstützen und internationale Entwicklungen zu identifizieren und zu analysieren.

Zielgruppe

StMGP, Fachöffentlichkeit, Politik sowie weitere Interessierte

Kontakt

Dr. Thomas Ewert
Tel.: 09131 6808-2930
E-Mail: Thomas.Ewert@lgl.bayern.de