Behördenbezeichnung mit Staatswappen: Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Gefahren-Piktogramme nach Verordnung (EG) 1272/2008
CLP-Verordnung (Regulation on Classification, Labelling and Packaging of Substances and Mixtures)

Gefahren-Piktogramme sind die wichtigsten und am meisten ins Auge springenden Teile der Kennzeichnung von gefährlichen chemischen Stoffen und Gemischen.

Leider bedeutet aber das Fehlen eines Gefahren-Piktogramms nicht automatisch, dass keine Gefährdung besteht. Beachten Sie daher immer alle Hinweise auf dem Kennzeichnungsschild. Es können auf dem Schild auch gefährliche Stoffe aufgeführt sein, die wegen ihrer geringen Anteile nicht zu einer umfangreichen Kennzeichnungspflicht führen, z. B. sensibilisierende Stoffe, die Allergien auslösen können. Dies soll Personen die Auswahl erleichtern, die schon sensibilisiert sind und keinesfalls mit solchen Stoffen in Berührung kommen sollten.

Was bedeuten die Gefahrenpiktogramme?

Piktogramm Bezeichnung Eigenschaften
Gefahrenpiktogramm explosiv explodierende Bombe explosiv
Gefahrenpiktogramm entzündbar Flamme entzündbar
Gefahrenpiktogramm oxidierend Flamme über einem Kreis oxidierend
Gefahrenpiktogramm Gase unter Druck Gasflasche Gase unter Druck
Gefahrenpiktogramm auf Metalle korrosiv wirkend Ätzwirkung auf Metalle korrosiv wirkend
Gefahrenpiktogramm akut toxisch sehr giftig Totenkopf mit gekreuzten Knochen akut toxisch mit entsprechender Gefahrenkategorie
Gefahrenpiktogramm hautätzend, schwer augenschädigend Ätzwirkung hautätzend, schwer augenschädigend
Gefahrenpiktogramm Sammelzeichen für akut toxisch, reizend, sensibilisierend, narkotisierend mit entsprechenden Gefahrenkategorien Ausrufezeichen Sammelzeichen für akut toxisch, reizend, sensibilisierend, narkotisierend mit entsprechenden Gefahrenkategorien
Gefahrenpiktogramm Sammelzeichen für sensibilisierend, keimzellmutagen, krebserzeugend, fortpflanzungstoxisch, akut toxisch, chronisch toxisch, aspirationstoxisch mit entsprechenden Gefahrenkategorien Gesundheitsgefahr Sammelzeichen für sensibilisierend, keimzellmutagen, krebserzeugend, fortpflanzungstoxisch, akut toxisch, chronisch toxisch, aspirationstoxisch mit entsprechenden Gefahrenkategorien
Gefahrenpiktogramm wassergefährdend Umwelt wassergefährdend mit entsprechenden Kategorien
Gefahrenpiktogramm Ozonschicht schädigend Ausrufezeichen Ozonschicht schädigend mit entsprechender Gefahrenkategorie

Alte Gefahrensymbole (nur noch bis 31.05.2015 für Gemische gültig!)

In der folgenden Tabelle sind die Gefahrensymbole des früheren Chemikalienrechts abgebildet, die für Gemische noch bis zum 31.05.2015 verwendet werden dürfen.

Symbol Bedeutung Wirkungen Vorsichtsmaßnahmen
Gefahrenpiktogramm explosionsgefährlich E
explosionsgefährlich
explodieren durch Schlag, Reibung, Funkenbildung, Feuer oder durch Hitzeentwicklung anmeldepflichtig, nicht reiben, stoßen, Feuer-, Wärmeentwicklung meiden
Gefahrenpiktogramm brandfördernd O
brandfördernd
bei Mischung mit brennbaren Stoffen entstehen explosionsgefährliche Gemische nicht mit brennbaren Stoffen mischen, Reibung meiden, sauber aufbewahren
Gefahrenpiktogramm hochentzündlich F+
hochentzündlich
brennen und bilden mit Luft explosionsfähige Gemische von offenen Flammen und Wärmequellen fernhalten, Flaschen und andere Behälter immer schließen
Gefahrenpiktogramm leichtentzündlich F
leichtentzündlich
brennen und bilden mit Luft explosionsfähige Gemische von offenen Flammen und Wärmequellen fernhalten, Flaschen und andere Behälter immer schließen
Kein Gefahrensymbol vorgesehen entzündlich brennen und bilden mit Luft explosionsfähige Gemische von offenen Flammen und Wärmequellen fernhalten, Flaschen und andere Behälter immer schließen
Gefahrenpiktogramm sehr giftig T+
sehr giftig
führen in geringen Mengen zu schweren gesundheitlichen Schäden oder zum Tode nicht einatmen, berühren, verschlucken, bei Vergiftungen Arzt aufsuchen
Gefahrenpiktogramm giftig T
giftig
führen in geringen Mengen zu schweren gesundheitlichen Schäden oder zum Tode nicht einatmen, berühren, verschlucken, bei Vergiftungen Arzt aufsuchen
Gefahrenpiktogramm gesundheitsschädlich Xn
gesundheitsschädlich
führen in größeren Mengen zu gesundheitlichen Schäden oder zum Tode nicht einatmen, berühren, verschlucken, bei Vergiftungen Arzt aufsuchen
Gefahrenpiktogramm ätzend C
ätzend
zerstören Haut- und Körpergewebe, irreparable Augenschäden sind möglich Berührung mit Haut und Augen meiden, Schutzbrille und Handschuhe
Gefahrenpiktogramm reizend Xi
reizend
führen bei Berührung mit Haut oder Augen zu Entzündungen und reizen die Atemwege nicht einatmen, nicht berühren, Kontakt mit den Augen vermeiden
Gefahrenpiktogramm umweltgefährlich N
umweltgefährlich
sind für Wasser- oder Bodenorganismen giftig und können Ökosysteme schädigen nur im Sondermüll entsorgen, keinesfalls in die Umwelt gelangen lassen
Gefahrenpiktogramm ACHTUNG ENTHÄLT ASBEST Spezielle Kennzeichnung asbesthaltiger Zubereitungen und Erzeugnisse gemäß GefStoffV ACHTUNG ENTHÄLT ASBEST
Gesundheitsgefährdung bei Einatmen von Asbestfeinstaub!
Sicherheitsvorschriften beachten!

Das für asbesthaltige Gemische und Erzeugnisse vorgesehene Warnzeichen ist ein Sonderzeichen und gehört streng genommen nicht zu den Gefahrensymbolen nach Gefahrstoffverordnung.