Behördenbezeichnung mit Staatswappen: Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Forschungsprojekt: Versorgungssituation Elektrosensibler in Bayern (VESES)

Kurzbeschreibung:

Obwohl bisher durchgeführte Studien keinen medizinisch-kausalen Zusammenhang zwischen den jeweiligen Erkrankungssymptomen von Menschen, die sich als elektrosensitiv bezeichnen, und elektromagnetischen Wellen / Quellen nachweisen konnten, muss eine adäquate Versorgung dieser Personen sichergestellt werden. Zum jetzigen Zeitpunkt ist unklar, wie sich die Versorgungsqualität und -quantität im Bereich der Umweltmedizin in Bayern darstellt und ob und inwieweit ein adäquates Behandlungsangebot für u.a. sich selbst als elektrosensitiv diagnostizierende und hieran leidende Patienten zur Verfügung steht.

In dem hier beantragten Projekt Versorgungssituation Elektrosensibler in Bayern (VESES) ist daher in Bezug auf Elektrosensitivität Folgendes geplant:

  • Analyse der umweltmedizinischen Kompetenz in Bayern
  • Analyse der umweltmedizinischen Versorgungssituation in Bayern
  • Anhörung von Stakeholdern in der Versorgung

Laufzeit: 01.01.2016-31.12.2016