Behördenbezeichnung mit Staatswappen: Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Forschungsprojekt: Nano in Bayern – sicherer Umgang mit Nanomaterialien

Kurzbeschreibung:

Das Projekt dient der Erfassung der Betriebe, die mit Nanomaterialien umgehen, der Überprüfung des Ist-Zustands in den Betrieben, sofern erforderlich der Beseitigung von Defiziten im Arbeitsschutz sowie der Ausarbeitung einer Strategie für nachhaltig sichere Nano-Arbeitsplätze. Bei dem Projekt handelt es sich um ein integriertes Projekt, das die Thematik sichere Nanomaterialien ganzheitlich beleuchtet und damit auch die umfassende Kompetenz der Bayerischen Gewerbeaufsicht für Arbeits-, Verbraucher- und Umweltschutzaspekte unterstreicht.

Laufzeit: 2013 bis 2015