Lebensbaumlogo Geschäftsbereich lebensministerium.bayern.de

Bayerisches Landesamt für
Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Gesundheitsregionenplus MILTENBERG

Geschäftsstellenleitung

Frau Judith Seidel

Gründungsdatum

18. Mai 2015

Zielsetzungen

  • Optimierung der wohnortnahen Gesundheitsversorgung und -vorsorge
  • Nutzung von Synergieeffekten durch Vernetzung und Kooperation
  • Frühwarnsystem bei Entwicklungen von Über- Unter- oder Fehlversorgung
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Akteuren im Gesundheitswesen
  • Förderung und Erhalt der Gesundheit des Einzelnen und der gesamten Bevölkerung
  • Stärkung des Berufsbildes „Pflege“
  • Aufklärung und Information der Öffentlichkeit über Angebote der Hospiz- und Palliativversorgung

Arbeitsgruppen

  • Arbeitsgruppe: Gesundheitsversorgung
  • Arbeitsgruppe: Gesundheitsförderung und Prävention
  • Arbeitsgruppe: Pflege, Palliativ- und Hospizversorgung

Pressemitteilungen/Präsentationen/Veröffentlichungen

Projekte

Projekt 1: Erhöhung der Anzahl der Kinderärzte im Landkreis (AG Gesundheitsversorgung)

Kurzbeschreibung: Derzeitiger „Aufnahmestopp“ bei den sechs im Landkreis ansässigen Kinderärzten. Ziel ist es, eine bedarfsgerechte Versorgung für den Landkreis Miltenberg zu schaffen.

Projekt 2: Einrichtung einer zentralen Bereitschaftsdienstpraxis im südlichen Landkreis (AG Gesundheitsversorgung)

Kurzbeschreibung: Die Bereitschaftsdienstpraxis des nördlichen Landkreises besteht seit April 2015 und erzielt sehr gute Erfolge. Durch die Angliederung an die Helios-Klinik in Erlenbach, können hier sehr gute Synergien z.B. mit der Notaufnahme stattfinden. Ein ähnliches Modell soll im südlichen Landkreis entstehen.

Projekt 3: Verstärkung der Aktivitäten zur Hausarztgewinnung (AG Gesundheitsversorgung)

Kurzbeschreibung: Angedacht sind u.a. die Einrichtung einer Task Force um bei Vakanzen Arztsitze rechtzeitig nachbesetzen zu können; Gründung eines Weiterbildungsverbundes; Infoveranstaltungen und anderes zu Fördermaßnahmen des BayStMGP (Stipendium,…)

Projekt 4: Projekte in Bezug auf Gesunde Lebenswelten: Derzeit Bedarfserhebung in allen Kindertagesstätten des Landkreises (AG Gesundheitsförderung)

Kurzbeschreibung: Projekte in diversen Settings (KiTa, kleine und mittelständige Betriebe,…)

Projekt 5: Bearbeitung des Jahresschwerpunktthemas Psychische Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen (AG Gesundheitsförderung)

Kurzbeschreibung: Sensibilisierungskampagne über Angebote, die bereits bestehen; Gesundheitstag des Landkreises 2016 zum Thema psychische Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen;

Projekt 6: Gesundheit von Menschen mit Migrationshintergrund (AG Gesundheitsförderung)

Kurzbeschreibung: Zielgruppenspezifische Projekte; denkbar ist bspw. das Projekt MiMi in den Landkreis zu holen;

Mehr zu diesem Thema

Allgemeine Informationen zum Thema