Lebensbaumlogo Geschäftsbereich lebensministerium.bayern.de

Bayerisches Landesamt für
Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Forschungsprojekt: Nachweis von Mikroplastik in ausgewählten Lebensmitteln

Kurzbeschreibung:

Mikroplastik ist seit einigen Jahren ein erkanntes Umweltproblem. Erste Hinweise über den Übergang dieser Kunststoffpartikel in aquatische Lebewesen sind veröffentlicht. Ökotoxikologische Untersuchungen zeigen, dass zumindest kleine Partikel transloziert werden können.

Kunststoffe werden häufig in der Produktion und Verpackung von Lebensmitteln verwendet. Inwiefern Kunststoffpartikel auf diesen Wegen in Lebensmittel übergehen, ist nicht bekannt. Auch die Luft enthält Kunststofffasern, z.B. aus der Kleidung, die möglicherweise auf Lebensmittel übergehen können. Es liegen bisher keine systematischen und belastbaren Untersuchungen zu Mikroplastikpartikeln in Lebensmitteln vor.

Laufzeit: 2014 bis 2017