Behördenbezeichnung mit Staatswappen: Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Archiv: Schweinepest-Monitoring Untersuchungszahlen 2016 – 2021

Die aufgeführten Zahlen stammen aus der Untersuchung von Organen, Tupfer- und Blutproben von verendet aufgefundenen und auffällig erlegten Wildschweinen auf das Vorhandensein von ASP-Virus-Genom.

Tabelle: Wildschwein-Monitoring: Ergebnisse der virologischen Untersuchungen auf ASP
Datenstand:
09.03.2022
Am LGL
untersuchte  Proben
ASP-Virus-Genom negativ
ASP-Virus-Genom positiv
Wildschweine 2021 293 293 0
2020 228 228 0
2019 188 188 0
2018 194 194 0
2017 112 112 0
2016 17 17 0