Aufgaben / Zuständigkeiten des Landesinstituts
Rückstände, Kontaminanten und Bedarfsgegenstände (RK)

Sachgebiet RK5: Wasserchemie

Untersuchungen, Gutachten und Stellungnahmen für chemische Fragestellungen bei Trinkwasser, Roh- und Brauchwasser, Badebeckenwasser, Badewasser, Badegewässer

Das Sachgebiet Wasserchemie und Mineralwasser ist zuständig für die Untersuchung, Begutachtung und Stellungnahmen zu chemischen Fragestellungen bei Trink-, Roh- und Brauchwasser, Badebecken-, Badewasser und Badegewässer. Es unterstützt ferner den Bereich Wasserhygiene in chemischen Fragestellungen.

Zielgruppe

Kreisverwaltungsbehörden, Regierungen, Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit (StMUG), Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP), Verbraucher

Kontakt

Dr. Thomas Siegl
Telefon: 09131/6808-2001
E-Mail : poststelle@lgl.bayern.de