Aufgaben / Zuständigkeiten des Landesinstituts
Rückstände, Kontaminanten und Bedarfsgegenstände (RK)

Sachgebiet RK5: Elemente in Lebensmitteln und Wasser, Wasserchemie und Mineralwasser, Blutalkohol

Untersuchungen, Gutachten und Stellungnahmen für chemische Fragestellungen bei Untersuchungen, Gutachten und Stellungnahmen für natürliches Mineralwasser, Quell- und Tafelwasser

Das Sachgebiet Wasserchemie und Mineralwasser ist zuständig für die Untersuchung, Begutachtung und Stellungnahmen zu chemischen Fragestellungen bei natürlichem Mineral-, Quell- und Tafelwasser.

Zielgruppe

Kreisverwaltungsbehörden, Regierungen und Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit (StMUG), Verbraucher

Kontakt

Dr. Thomas Siegl
Telefon: 09131/6808-2001
E-Mail : poststelle@lgl.bayern.de