Aufgaben / Zuständigkeiten des Landesinstituts Planung und Lenkung Lebensmittelsicherheit (PL); Sachgebiet PL1: Rechts- und Grundsatzfragen, EU-Schnellwarnsysteme, Lebensmittelbetrug, Frühwarnsystem, Aufsicht, Amtshilfeverfahren

Betreuung von Internetplattformen mit Warnungen der Öffentlichkeit

Das LGL stellt auf der Internetseite www.lebensmittelwarnung.de bzw. auf der LGL-Homepage Warnungen vor nicht sicheren Lebensmitteln, mit Lebensmitteln verwechselbaren Produkten, Bedarfsgegenständen, kosmetischen Mitteln sowie Futtermitteln bereit, sofern diese Erzeugnisse in Bayern auf dem Markt sind und sich möglicherweise bereits beim Endverbraucher befinden.

Zu den Seiten gelangt man über rechts stehende Verlinkung. Verbraucher können sich auf diesem Weg schnell und unbürokratisch informieren, vor welchen Produkten gewarnt wird.

QR-Codes zur Internetplattform und zur App:

QR-Code

Zielgruppe

Verbraucher

Kontakt

Daniel Peters
Tel.: 09131-6808-5279
E-Mail: daniel.peters@lgl.bayern.de