Lebensbaumlogo Geschäftsbereich lebensministerium.bayern.de

Bayerisches Landesamt für
Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Medizinproduktegesetz (MPG)

Das Medizinproduktegesetz (MPG) regelt den Verkehr mit Medizinprodukten und sorgt dadurch für die Sicherheit, Eignung und Leistung der Medizinprodukte ebenso wie für die Gesundheit und den erforderlichen Schutz der Patienten, Anwender und Dritter.

Medizinprodukte dürfen nur in den Verkehr gebracht werden, wenn sie mit einer CE-Kennzeichnung versehen sind. Die CE-Kennzeichnung darf nur angebracht werden, wenn die grundlegenden Anforderungen aus den Anhängen I der entsprechenden europäischen Richtlinien erfüllt sind und ein für das jeweilige Medizinprodukt vorgeschriebenes Konformitätsbewertungsverfahren durchgeführt worden ist.

Mehr zu diesem Thema

Allgemeine Informationen zum Thema