Betriebskontrollen - Transportfahrzeuge

Projekt 2011: Transportfahrzeuge

Im Rahmen des Bundesweiten Überwachungsplans überprüfte die Spezialeinheit Fahrzeuge für den Transport pulverförmiger Lebensmittel von 21 Firmen bzw. Speditionen. Im Fokus Standen hierbei sogenannte Eutersilo-Wagen, welche rieselfähiges Schuttgut (zum Beispiel Mehl) durch einen kegelförmigen Auslauftrichter mittels Auflockerungssystem und Druckluft entleeren. Die Spezialeinheit überprüfte vor allem den Reinigungszustand des Auflockerungssystems sowie der Förderlufteinrichtung. Reinigungsdefizite ergaben sich im Bereich des Auflockerungssystems, der Dichtungen und Verschraubungen sowie der Luftfilter. Bei zwei Kontrollen ordnete die zuständige Kreisverwaltungsbehörde eine sofortige
Reinigung bzw. einen Austausch von Ausrüstungsbestandteilen am Silofahrzeug an.

Mehr zu diesem Thema

Allgemeine Informationen zum Thema