LGL-Inhouse

Informationen über den aktuellen Stand der Aus-, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der AGL finden Sie hier.

Das LGL-Inhouse-Programm bietet den Bediensteten des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) Fortbildungsthemen, die über die überfachliche und fachliche Fortbildung im Geschäftsbereich nicht abgedeckt werden können.

Das Angebot ist dabei breit gefächert und dient einerseits den speziellen Bedürfnissen des LGL, andererseits soll Bewusstseinsbildung für die Belange der Mitarbeiter*innen geschaffen werden.
Die Bandbreite reicht von überfachlichen Themen wie Teamentwicklung oder Workshops für Führungskräfte, dem Fortbildungskonzept für die 4. Qualifikationsebene bis zu aktuellen Themen für Labore, Arbeitsschutz und EDV-Anwenderschulungen.